Waldgeflüster

 

Der Duft des Waldes schenkt mir Geborgenheit.

Ich höre das Rauschen des Windes

in den Ästen der Bäume, 

das knacken des Feuers,

die Gesänge der Vögel.

Sehe, wie das spielende Licht

durch die Luft tanzt,

Strukturen verändert,

meine Wahrnehmung prüft.

Spüre die Erde zwischen den Fingern,

die Frische auf meiner Haut,

rieche den Duft der Jahreszeit.

Wie schön das ist,

mit erdigen Händen und roten Wangen

nach Hause zu kommen,

genährt von sinnlichen und spielerischen Erlebnissen-

müde und glücklich.

Das ist Kindheit.